Das Buch zu diesem Fall

Saubere und günstige Energie für alle – klingt das nicht faszinierend?

Netzunabhängiger Strom und umwelt-schonende Heizkraft aus Wasser statt aus Diesel – ein Konzept für die Zukunft, das versprach die GFE.

Unternehmer Horst Kirsten brachte die entsprechende Technologie  mit Blockheiz-kraftwerken zur Serienreife, bald schon hätten tausende Haushalte mit  seinen BHKW (Blockheizkraftwerken) beheizt werden können, doch am Ende war die Lobbymacht der Energiekonzerne stärker.

Mit Betrugsvorwürfen ging man gegen die GFE vor, aus der Energierevolution wurde ein Justizskandal.

6 Jahre lang saß Horst Kirsten im Gefängnis, weil er an die Zukunft sauberer Energie glaubte.

Nun erzählt er seine Geschichte.

 

Die Eckdaten dieser Auflage:

 

 

Taschenbuch:

20,00 Euro (incl. Versandkosten innerhalb Deutschlands) 

25,00 Euro (incl. Versandkosten ins Ausland)

 

Hardcover-Verson:

25,00 Euro (incl. Versandkosten innerhalb Deutschlands)

30,00 Euro (incl. Versandkosten ins Ausland)

 

412 Seiten

Autor:    Horst Kirsten

Selbstauflage 

 

Leider musste der ursprünglich auflegende Verlag Insolvenz anmelden, aus welchen Gründen auch immer.

Derzeit ist es aber möglich dieses Buch in der zweiten Auflage direkt bei mir zu bestellen. Senden Sie mir hierzu eine Email an 

kirstenhorst@gmail.com

Bitte geben Sie darin Ihren Namen, Ihre Lieferadresse und die Anzahl der zu bestellenden Taschen- oder Hardcover-Bücher an. Bzgl. der Bezahlung setze ich mich dann mit Ihnen per Email kurzfristig  in Verbindung. 

Es soll noch erwähnt werden, dass ich mit diesem Buch keinen Gewinn erzielen will, vielmehr ist mir daran gelegen, das Buch bzw. dessen Inhalt zu verbreiten. Sollte wider Erwartens dennoch ein Gewinn erzielt werden. so spende ich diesen dem

"Bündnis für Gerechtigkeit in Justiz und Gesellschaft" 

Ihr Horst Kirsten

30.11.2010

Der Tod der GFE

30.11.2010

Der Tod der GFE

30.11.2010

Der Tod der GFE

30.11.2010

Der Tod der GFE

30.11.2010

Der Tod der GFE

Ab in den Knast - Produkt und Macher mussten vom Markt verschwinden